Der Poetische Anfall stellt sich vor

Wir sind der „Poetische Anfall“ – obwohl man manchmal lieber einen Anfall der Verzweiflung bekommen möchte, wenn man die oft haarsträubenden Regieanweisungen eines ambitionierten Theaterautors umzusetzen versucht. Aber ohne Herausforderung auch kein Spaß! Deshalb dauert unser Anfall nun schon seit 1991 – jedes Jahr von vorn. Von null an inszenieren wir ein neues Stück. Jedes Jahr kommen neue Studenten aus allen Fakultäten, jedes Jahr schweißtreibende, abendfüllende Proben und natürlich das ganze Drumherum:Rolleninterpretation, Kostümschneiderei, Maskendesign, Bühnenbau, Lichtkomposition, Plakatentwurf, Sponsorensuche, Musikauswahl und sogar Choreographie – alles liegt in unseren Händen, unserer Fantasie und unserer Begeisterung für das Theater.

 

 

 

 

Free Joomla! template by L.THEME